HPE Server Promo

Aktion nutzen und Rechenzentrum modernisieren

HPE bietet bis zum 30. Juni 2021 eine Server-Promo-Aktion*. Unternehmen erhalten beim Kauf eines HPE ProLiant Servers mit AMD Prozessor 50 Prozent auf Windows Server 2019 Lizenzen. Die Rahmenbedingungen:

  • ProLiant Gen10-Server: AMD EPYC™ ‘Rome’ basierte Server mit 48 oder 64 Kernen, HPE ProLiant DL325 Gen10 / Gen10 Plus und HPE ProLiant DL385 Gen10 / Gen10 Plus
  • HPE-OEM-Lizenzen: Windows Server 2019 Standard und Windows Server 2019 Datacenter

Die Lizensierung ist begrenzt auf 32 Kerne pro Prozessor. Die Einsparungen der Lizenzkosten liegen bei 48-Kern-Prozessoren bei 33 Prozent, bei 64-Kern-Prozessoren bei 50 Prozent.

*Angebot bis 30. Juni 2021 und nur solange der Vorrat reicht. Aktion gilt nur für Deutschland.

Jetzt Beratung anfordern


Die E-Mail-Adresse sollte ein '@'-Zeichen und eine gültige Domain mit einem Punkt enthalten.

HPE ProLiant Server: Die sichere Basis eines modernen Rechenzentrums

Eine moderne IT-Umgebung zeichnet sich aktuell durch eine hybride Herangehensweise aus. Dabei stellen Unternehmen Teile der IT im eigenen Rechenzentrum bereit und nutzen für andere Teile cloudbasierte Services. Ein wichtiger Bestandteil im eigenen Rechenzentrum sind Server, die die erforderliche Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit und vor allem Sicherheit bieten.

Die HPE ProLiant Gen10-Server zählen mit 48- und 64-Kern-AMD EPYC™ „Rome“-Prozessoren und Windows Server 2019 (Standard oder Datacenter) zu den sichersten Servern nach Industriestandard. Durch die integrierten Speicherressourcen der HPE ProLiant DX-Systeme sparen sich Firmen die Kosten für teure und komplexe Storage Area Networks.

1730404_B_AMD_EPYC_LOCKUP_BLK_web